Ihre Engagementmöglichkeiten: Gemeinschaft

(Grafik: Pfarrbriefservice.de)

Mitglieder des Pfarrpastoralrates, der Gemeindeteams, der Gemeindekonferenzen und des Kirchenvorstandes

Die Mitglieder dieser Gremien werden gewählt oder von gewählten Gremien entsandt oder beauftragt. Im November 2017 fanden die Wahlen für die Gemeindeteams und den Kirchenvorstand statt.

Leiter von Familienkreisen und Hauskreisen

Familien, Paare und Einzelpersonen finden sich immer wieder zu Familien- bzw. Hauskreisen zusammen. Bibellesungen, Gebet, Gesang und Austausch sind zentrale Elemente dieser Gruppen, die sich wöchentlich oder monatlich privat treffen. Das Programm wird gemeinschaftlich beschlossen. Der Zeitaufwand variiert je nach Häufigkeit der Treffen.

Vorstände von Förderkreisen, Fördervereinen und Kuratorien

Es gibt in der Pfarrei verschiedene Fördervereine, die die Finanzierung konkreter Gemeinden oder Projekte zum Ziel haben. Der Vorstand kümmert sich um Fundraising, d. h. Gewinnung von Sponsoren, Finanzierungsaktionen usw.

Kirchen-Café – Teams

In einigen Gemeinden gibt es die Möglichkeit nach der Sonntagsmesse bei einer Tasse Kaffee oder Tee noch ein wenig zusammen zu bleiben und sich miteinander auszutauschen. Der Kaffee und die Räumlichkeiten müssen vorbereitet werden und nachher muss alles wieder aufgeräumt werden. Ein Dienstplan verteilt die Aufgaben.
Der Zeitaufwand beträgt ca. 1 Stunde vor und 1 ½ Stunden nach dem Gottesdienst.

Teams für Kirchputz und Garten

Ein- oder zweimal im Jahr wird in einigen Gemeinden ein Putztag für Kirche, Gemeinderäume und Gelände abgehalten. Dann werden die Bereiche gesäubert, die von den Reinigungskräften nicht regulär gemacht werden können. Zeitaufwand pro Putztag: ca. 4 Stunden

Leiter von Kinder- und Jugendgruppen/Ministranten

Regelmäßige Kinder- und Jugendgruppen haben wir in der Pfarrei nur sehr wenig. Kinder- und Jugendarbeit findet eher projektorientiert statt. Unterstützung in diesem Bereich und in Zusammenarbeit mit der Jugendreferentin ist daher sehr wichtig. Der Zeitaufwand richtet sich nach Häufigkeit und Umfang der Treffen und Projekte.

Leitungsteams von Kinder- und Jugendfahrten

In den Sommerferien finden Kinder- und Jugendfahrten statt. Die Gruppenleiter/innen bereiten das Programm vor und leiten die Gruppen in der Freizeit. Der Zeitaufwand für die Vorbereitung kann sich über mehrere Abende und gegebenenfalls Wochenenden erstrecken. Die Freizeiten selbst dauern in der Regel eine Woche bis zehn Tage.

Leiter von Frauengruppen

In einigen Gemeinden gibt es Frauengruppen, die sich monatlich treffen. Das Leitungsteam bereitet das Treffen mit einem inhaltlichen Schwerpunkt vor.
Zeitaufwand zur Vorbereitung: jeweils ca. 1-2 Stunden und die Zeit für die Treffen selbst.

Leiter von Männergruppen

In St. Heinrich gibt es eine Männergruppe 55+. Sie trifft sich monatlich und befasst sich jeweils mit einem Thema, evtl. werden Referenten eingeladen. Auch Ausflüge/Exkursionen stehen auf dem Programm.
Auch in anderen Gemeinden ist es möglich, Männergruppen zu initiieren.
Zeitaufwand zur Vorbereitung: jeweils 1-2 Stunden und die Zeit für die Treffen selbst.

Leiter von Seniorengruppen und -kreisen

In fast jeder Gemeinde gibt es Angebote für Senioren. Ein Leitungsteam übernimmt die Vorbereitung (Inhalt und Organisation). Die Treffen sind in der Regel monatlich oder zwei Mal im Monat. Zeitaufwand zur Vorbereitung: jeweils ca. 1-2 Stunden und die Zeit für die Treffen selbst.

Vorstände von Vereinen und Verbänden

In der Pfarrei gibt es verschiedene Verbände (Kolping, kfd, SkF, Malteser, CKD, DPSG). Die Vorstände der Verbände sind ehrenamtlich und kümmern sich um die Geschäfte, das Programm und die Vertretung des Verbandes.

 

Bei Interesse und/oder Fragen wenden Sie sich an:
Stefan Becker
Tel: 0431-7097925
s.becker@franz-von-assisi-kiel.de