Weltjugendtag

Pfarrei Franz von Assisi und Weltjugendtag in Lissabon

Vom 26.7.-7./8.8.2023 steht der nächste Weltjugendtag an – und wir können mit dabei sein!

Papst Franziskus lädt Jugendliche und junge Erwachsene aus der ganzen Welt zum Weltjugendtag nach Lissabon in Portugal ein.

Bei einem Weltjugendtag feiern junge Menschen aus der ganzen Welt ihren Glauben, erfahren sich als Teil der internationalen Weltkirche, beten miteinander, vertiefen Glaubensinhalte und erleben Gemeinschaft.

Der Weltjugendtag in Lissabon findet unter dem Motto „Maria stand auf und machte sich eilig auf den Weg“ (Lk 1,39) statt. Einige Tage vor dem Weltjugendtag finden die „Tage der Begegnung“ in Portugal statt.

Die Reisegruppe aus dem Erzbistum Hamburg, der wir uns anschließen werden, wird diese Tage in der Diözese Leiria-Fatima verbringen. Mitfahren können alle, die bei Fahrtbeginn 16 Jahre alt sind. Die Fahrt kostet für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren 600,- Euro und für junge Erwachsene zwischen 28 und 35 Jahren 800,- Euro. Für eine finanzielle Unterstützung bitte Jugendreferentin Ann-Kathrin Berndmeyer ansprechen.

Die Fahrt zum Weltjugendtag möchten wir in unserer Pfarrei in besonderer Weise vorbereiten. Alle, die mitfahren werden, sind zu einem ersten Treffen am 8. Januar um 12:30 Uhr in St. Nikolaus eingeladen. Wir haben das Glück, gerade in der Zeit der Vorbereitung auf diese Fahrt Pater Sergio Reis, Priester der portugiesischen Mission, in unserer Pfarrei zu begrüßen. Mit ihm gemeinsam werden wir uns auf das Land, die Kultur sowie den Weltjugendtag mit seinen Themen vorbereiten. Am 27. Januar um 20:00 Uhr feiern wir einen gemeinsamen Jugendgottesdienst und am 19. Februar machen wir uns auf den Weg, um junge Menschen aus der portugiesischen Mission in Hamburg zu treffen, uns kennenzulernen und auszutauschen.

Wer Interesse hat mit zum Weltjugendtag nach Lissabon zu fahren oder interessiert an den Treffen zum Weltjugendtag ist, melde sich gerne zeitnah bei Jugendreferentin Ann-Kathrin Berndmeyer.

Die Anmeldefrist für die Fahrt mit dem Referat Kinder und Jugend des Erzbistums Hamburg endet am 1. Januar 2023.