St. Heinrich feiert die „Groschenkirmes“ am Sonntag, 10. Juli 2016

Am 10. Juli ist es endlich soweit.

St. Heinrich feiert sein traditionelles Gemeindefest die „Groschenkirmes“!

Die Groschenkirmes ist als Sommerfest für Groß und Klein seit etwa 50 Jahren im Gemeindekalender fest verankert.

Das Fest beginnt mit dem Familiengottesdienst um 11:00 Uhr und findet dann auf dem Gelände rund um die Kirche statt.

Wer hier schon einmal mit uns gefeiert hat weiß das es ein Fest für alle ist. Selbstgebackene Kuchen zum Kaffee, Sektstand mit Fruchtspießen, Spielstände, musikalische Darbietungen, ungeahnte Schätze auf dem Flohmarkt, Grillstand und …………einfach für jede und jeden ist etwas dabei.

Geteilte Freude ist doppelte Freude und deshalb wünschen wir uns, dass sie und alle Mitglieder der Pfarrei Franz-von-Assisi an unserer Groschenkirmes teilhaben.

Seien sie eingeladen!

Der Reinerlös des Festes fließt in unser Partnerprojekt nach Arcoverde.