Schulübergreifender Katholischer Religionsunterricht

Auch im kommenden Schuljahr gibt es wieder für alle katholischen Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (Einführungsphase und Qualifikationsphase), an deren Schulen kein katholischer Religionsunterricht angeboten wird, die Möglichkeit an einem

schul- und jahrgangsübergreifenden Grundkurs im Fach Katholische Religion

teilzunehmen.
(Es kann auch eine mündliche Abiturprüfung abgelegt werden.)

Das erste Treffen ist am Donnerstag, 18. August um 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Nikolaus.

WICHTIG: Bei diesem ersten Treffen werden der Wochentag und die Uhrzeit für den wöchentlichen Unterricht gemeinsam festgelegt! Wer an diesem Tag nicht kommen kann, sollte sich unbedingt vorher mit der Kurslehrerin in Verbindung setzen!

Sollte ein Treffen “vor Ort” durch die Corona-Pandemie nicht möglich sein, werden wir uns auf einem anderen Weg (z.B. Videokonferenz) über die Durchführung des Unterrichts verständigen müssen. Daher wird um eine vorherige Anmeldung (per E-Mail oder telefonisch, siehe unten) gebeten!
Auch für Rückfragen ist die Kurslehrerin unter den untenstehenden Kontaktmöglichkeiten erreichbar.

Kurslehrerin
Mareile Tihanyi
mareile.tihanyi@mps-ki.de
0431-681462