Laudato si‘

Drei Gesprächsabende zur Enzyklika Laudato si‘ von Papst Franziskus

Mittwoch 30.10., 6.11. und 13.11.
jeweils um 19:30 Uhr im Birgitta-Thomas-Haus

Diese Schrift zu drängenden Fragen unserer Umwelt
lohnt ein gemeinsames Lesen und Diskutieren.

An jedem der Abende wird ein Themenkomplex herausgenommen, gemeinsam gelesen und im Gespräch betrachtet.

Die Leitung haben Marianne Kuder und Regine Zur-Ufert von der St. Birgitta-Gemeinde und Pastorin Jutta Weiß von der Thomas-Gemeinde.

Am Mittwoch, 20.11. gestalten die Teilnehmenden
den Gottesdienst am Buß- und Bettag um 18:00 Uhr mit diesem Thema
und laden anschließend zu einem kleinen Essen
und abschließender Gesprächsrunde ein.

Anmeldung über das Gemeindebüro von St. Birgitta, Tel.: 521121