KI WO und Taizé am Mittwoch, 22. Juni 2016

In der Kieler Woche wollen wir, wie es schon gute Tradition geworden ist, einen Gottesdienst mit Liedern aus Taizé feiern.

Wir setzen damit bewusst einen Kontrapunkt zur hektischen Betriebsamkeit des Volksfestes in unserer Stadt ohne allzu viele Worte.

Der Chor „Cantus Oecumenicus“  unterstützt uns beim Singen unserer Gebete und wird wieder die vollen Harmonien des vierstimmigen Gesanges entfalten. Diesmal werden wir mit unterschiedlichen Instrumenten zur musikalischen Vielfalt beitragen und damit auch ein interessantes Klangerlebnis in meditativer Atmosphäre bieten.

Nehmen Sie sich die Zeit, mit uns zu singen,zu hören, zu genießen, einfach da zu sein und (hoffentlich) Gottes Gegenwart zu fühlen.

Wir laden herzlich ein! Kommen Sie zur Ruhe, gönnen Sie sich eine Pause, lassen Sie sich beschenken in der Stille…

Mittwoch, 22. Juni 2016 um 20 Uhr
in St. Heinrich
Feldstraße 172