Gremienwahlen in unserer Pfarrei

In unserer Pfarrei Franz von Assisi werden vom 29. Oktober bis zum 20. November 2022 die Mitglieder der Gemeindeteams und des Kirchenvorstandes neu gewählt.

Entsprechende Listen der Kandidatinnen und Kandidaten finden Sie voraussichtlich ab 29. Juli in den Aushängen an den Kirchstandorten und, sobald sie verfügbar sind, natürlich auch Sie hier auf unserer Homepage. (Siehe auch unten den Terminplan für die Durchführung der Wahlen.)

Der Kirchenvorstand ist für alle finanziellen und administrativen Angelegenheiten in der Pfarrei zuständig. Er entscheidet, wenn zum Beispiel der Glockenturm saniert, ein Grundstück verkauft oder eine Mitarbeiterin eingestellt wird.

Zum Kirchenvorstand gehören dessen Fachausschüsse Finanzen, Personal, Bau und Kindergarten. Für deren Besetzung werden ebenfalls Kandidatinnen und Kandidaten gesucht. Sie werden allerdings nicht direkt gewählt, über die Besetzung dieser Ausschüsse entscheidet der dann gewählte Kirchenvorstand.

Das Gemeindeteam koordiniert und verantwortet sämtliche pastorale Aktivitäten auf Gemeindeebene. Es ist Ansprechpartner für Gruppen, Initiativen der Gemeinde und Orte kirchlichen Lebens.

Eine ausführlichere Aufgabenbeschreibung für diese beiden Gremien finden Sie HIER.

Delegierte der Gemeindeteams und ein Vertreter des Kirchenvorstandes bilden zusammen mit weiteren Personen den Pfarrpastoralrat in dem die pastoralen Themen der Pfarrei beraten und beschlossen werden.

Weitere Informationen zu den bevorstehenden Wahlen finden Sie im Pfarrbrief „FRANZ“.

Allgemeine Informationen zu den Gremien der Pfarrei und ihre Zusammenarbeit finden Sie HIER.