Finde DEINEN Weg

Berufungscoaching in Kiel

„Gott ruft jeden, mit eigener Stimme“ (Y. Congar) Jeder Mensch lebt  immer schon in einer von Gott her eröffneten dialogischen Beziehung. Er ist persönlich bei seinem Namen angerufen und zur Antwort berufen. Hierbei geht es um die Teilhabe am Leben Gottes. Gott ist der Schöpfer des Lebens, er trägt es und er wird es vollenden. Und er will, dass das Leben des Menschen ein erfülltes, gelingendes Leben ist.

Die Bibel erzählt davon, dass Gott immer wieder Menschen anruft und sie auch in seinen Dienst beruft. Jesus ruft in seine Nachfolge, in ein Leben nach dem Evangelium, das er verkündet, in ein Leben aus dem Heiligen Geist.

Manche beruft er in besonderer Weise, d. h. er nimmt sie in seinen Dienst, damit auch heute den Menschen das Evangelium verkündet wird, damit Menschen also ihre Berufung zum Leben in Gemeinschaft mit dem lebendigen Gott ausgerichtet wird und sie diese Berufung erkennen und leben können.

Um Berufungen sollen wir beten, sagt er uns. „Herr rufe Menschen in deinen Dienst, damit dein Wort unter uns laut werde, damit wir deine Gaben empfangen können, damit dein heiliger Geist uns zusammenführe.“

Herzlich sind alle jungen Frauen und Männer (mindestens 17 Jahre) eingeladen, sich einen ganzen Vormittag mit ihrer persönlichen Berufung in der Kirche auseinanderzusetzten.

Wir treffen uns am 7. November (VERSCHOBEN) 6. März von 10:30 bis 17:00 Uhr im Gemeindehaus der katholischen Pfarrei Franz von Assisi in Kiel, Rathausstraße 5.

Der Vormittag wird gestaltet von Spiritual Dr. Bernhard Heindl (HH), Kaplan Gábor Kant (NMS) und Kaplan Henric Kahl.

Anmeldung bitte bis zum 2. November schriftlich an
kaplan.kahl@franz-von-assisi-kiel.de