Fanfare für die Orgel: Duo Schneller + Krüger

Konzert in der Reihe “Fanfare für die Orgel”

am Sonntag, 3. Juli, um 17:00 Uhr in St. Heinrich

Zu Gast an der Orgel ist das Duo Andrea Ulrike Schneller und Hans Rudolf Krüger

Im Mittelpunkt seines Programms wird die „Symphonia Brevis“ des jungen italienischen Organisten und Komponisten Fabio Pietro di Tullio (geb. 1990) stehen.

Zutritt erfolgt gemäß den aktuellen Corona-Regeln.
Ein medizinischer / FFP2- Mund-Nasen-Schutz ist obligatorisch.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Andrea-Ulrike Schneller
Geb. in Backnang, studierte Kirchenmusik mit Hauptfach Orgel an der Staatl. Hochschule für Musik und Bildende Kunst, Stuttgart, bei Prof. Werner Jacob und Prof. Bernhard Ader. Daran an schloss sich ein künstlerisches Aufbaustudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Würzburg bei Prof. Günther Kaunzinger. Sie besuchte Orgel-Meisterkurse u.a. bei Marie-Claire Alain, Daniel Roth, Wolfgang Rübsam, Guy Bovet. Seit 1988 ist sie Kantorin und Organistin an der Kreuzkirche und der Auferstehungskirche in Ludwigsburg. 1999 gründete sie zusammen mit Hans-Rudolf Krüger das Orgel-Duo. Gemeinsam mit ihrem Partner gibt sie eine Vielzahl von Konzerten im In- und Ausland. Zahlreiche CD-Produktionen sind dabei entstanden.

Hans-Rudolf Krüger
Geb. in Bielefeld, studierte Kirchenmusik an der Hochschule für Kirchenmusik der Ev. Kirche Westfalen in Herford bei Prof. Dr. Wilhelm Ehrmann und Prof. Klaus-Martin Ziegler. Es folgte ein künstlerisches Aufbaustudium an der Staatlichen Hochschule für Musik, Detmold, u.a. bei Prof. Helmut Paulus Tramnitz. Von 1977-1986 war Kirchenkreiskantor und Organist an der Stadtkirche St. Nicolai in Bodenwerder. 1986-2016 wurde er Dekanatskantor und Organist an der Pauluskirche in Stuttagart-Zuffenhausen. Dort gründete er die Paulus-Kantorei sowie die Paulus-Sinfonetta. Er initiierte den Neubau der Orgel an der Paulskirche und enggierte sich im Vorstand des Fördervereins „Pro Organo pleno“. Seit 1999 spielt er zusammen mit Andrea-Ulrike Schneller im Orgel-Duo (s.o).