“Exerzitien auf dem Besen”

Familien auf dem Weg nach Ostern

Mal was anderes:

(Geeignet für Familien mit Kindern ab 10 Jahren.)

Für die Großen

Die Geschichte vom Zauberer Harry Potter, dem Jungen mit der Narbe auf der Stirn, begeistert seit Jahren. Mit elf Jahren wird er in die Zauberschule Hogwarts aufgenommen. Jedes Schuljahr auf´s Neue muss er es mit der bösen Seite der Zauberwelt auf sich nehmen, um das Erbe von Hogwarts zu retten. Verkörpert wird das durch Lord Voldemort, der die Macht an sich reißen will. Dieser tötete schon Harrys Eltern. So wird jedes Schuljahr zu einem Abenteuer in einer wahrhaft phantastischen Welt von Zauberei und Magie, die die Leserin und den Leser in seinen Bann zieht, angefüllt mit Symbolen und Bildern, die wir auch aus Märchen und ja, auch aus der Bibel kennen.

Aus diesem Grund habe ich den Versuch gewagt, beides zu verbinden, um einen spannenden und gleichsam tiefsinnigen Weg nach Ostern für dieses Jahr 2021 zu finden. Die Texte orientieren sich an den einzelnen Fastensonntagen und den Feiertagen rund um Ostern. Ich wünsche viele magische Momente!

Für die Kleinen (Kinder ab 10 Jahren)

Gibt es jemanden unter euch, der oder die noch nie von Harry Potter, Hogwarts, Quiddich oder dem Gleis 9 ¾ gehört hat? Ich kann es mir kaum vorstellen. Auch wenn ihr die Bücher nicht gelesen habt oder die Filme geschaut habt, könnt ihr der Geschichtre in einem kleinen Heft mühelos folgen. Das Wichtigste habe ich aufgeschrieben.
Warum?
Die Fastenzeit ist nicht nur die Zeit, auf Schokolade zu verzichten, sondern auch, sich auf Ostern vorzubereiten. Das Fest, an dem Jesus von den Toten auferstanden ist und uns allen neues Leben geschenkt hat.
Also, auf die Besen, fertig, los!                    

Das Ganze ist ein kleines Heft geworden, dass Sie in analoger Form bekommen können. Mir war es wichtig, mal kein online Angebot zu machen, sondern etwas, was man in die Hand nehmen kann, beschriften und bearbeiten kann. Viel Spaß dabei.
Sie bekommen das Heft ganz einfach. In den Kirchen wird es ausliegen oder wir schicken es Ihnen gerne nach Hause.
Ein Anruf genügt: 0431-260923-0 (Pfarrbüro) oder direkt bei Gemeindererentin Stephanie Nischik: 0173-6789567

Kontakt:
Gemeindereferentin Stephanie Nischik