Der Friedhof: Ort des Abschieds, der Erinnerung, der Ruhe

Den ältesten Friedhof Kiels und neue Bestattungsformen kennen lernen

Ein informativer Rundgang über den Südfriedhof

am Freitag, 2. Oktober, 15:00 Uhr
Treffpunkt: Eingang an der Kapelle, Saarbrückenstraße 1, 24114 Kiel

Auf diesem Rundgang lernen Sie den ältesten noch erhaltenen christlichen Kieler Friedhof mit seinen Grabkapellen, einige alte Grabstätten Kieler Persönlichkeiten, sowie die heutigen, neuen Bestattungsmöglichkeiten kennen.

Es begleiten Sie der Friedhofsgärtnermeister Herr Schulz und Frau Becker, Trauerbegleiterin in der Pfarrei Franz von Assisi.

Die Teilnahme am Rundgang ist kostenlos und aufgrund der Pandemie-Situation nur mit verbindlicher Anmeldung möglich.

Anmeldungen und Informationen
Frau Becker
r.becker@franz-von-assisi-kiel.de
Tel. 0431-709790

Dieser Rundgang ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Friedhofsverwaltung des Ev.-Luth. Kirchenkreises Altholstein (friedhof-kiel.de) und dem Fachbereich Trauerpastoral der katholischen Pfarrei Franz von Assisi, Kiel im Rahmen der bundesweiten hospiz-Woche.