Den Weg Jesu mit biblischen Erzählfiguren entdecken

Von Palmsonntag, den 28. März bis Sonntag, den 25. April werden in den Fenstern am Kirchplatz der St. Joseph Kirche sechs große Szenen aus dem Leben Jesu dargestellt.

Es ist ein „Augen-Blick“ in die Passionsgeschichte Jesu.

Wir können Jesus Einzug in Jerusalem betrachten und werden in das Abendmahlsereignis mithineingenommen. Die szenischen Darstellungen enden mit der Ostererfahrung der Frauen am Grab. Die über 30 Erzählfiguren drücken mit ihrer Körperhaltung die Gefühle aus, die die beteiligten Menschen, wie die Jünger, die Soldaten oder andere in der Begegnung mit Jesus erlebten.

Die Szenen sind über den Kirchplatz öffentlich zugänglich. Wir laden Sie ein zu einem besonderen Spaziergang. Auch die Bibelstellen sind zum Nachlesen vorhanden. Für die Kinder liegen in der Schatztruhe am großen Fenster wieder kindgerechte Impulse dazu aus.

Rita Becker und Team

Das Team: Fr. Böhm-Marcinzik, Fr. Verwega, Fr. Stahl

Fotos: R. Becker