Das radikale Lied der Maria

Maiandachten in St. Heinrich

In einem wortgewaltigen Psalm preist die schwangere Maria den Herrn. Ihr Gebet, das uns als Magnificat vertraut ist, enthält ein geradezu revolutionäres Programm.

Einige Verse aus diesem Gebet sind die Themen der Maiandachten

Sie finden jeweils montags am 3., 10., 17. und 31. Mai um 18:30 Uhr in St. Heinrich statt.